Baugenehmigung richtig beantragen!

Wenn Sie vorhaben z.B. eine Gartenhütte zu bauen, benötigen Sie eine Baugenehmigung.

Diese wird im vereinfachten Baugenehmigungsverfahren durch den Vorstand und Ausschuss erteilt, sofern Sie einen Antrag stellen.

Die Unterlagen müssen in jedem Fall vor Beginn des Vorhabens eingereicht werden.

Mit dem Bauantrag müssen alle Unterlagen eingereicht werden, die nötig sind, um das Bauvorhaben zu beurteilen und den Antrag zu bearbeiten.

Der Pächter  muss den Antrag und die Baubeschreibung unterschreiben und mit den unten genannten Unterlagen einreichen.

Einzureichen sind grundsätzlich:

  • Lageplan
  • Bauzeichnungen

 

(Darstellung einer richtigen Zeichnung die dem Antrag auf Baugenehmigung beigefügt werden muss, sehen Sie hier)

 

Scan
So soll eine Zeichnung aussehen!