Beschlüsse der Vorstand und Ausschusssitzung vom 26.03.2015

Gemeinschaftsarbeit

Im Rahmen der Gemeinschaftsarbeit ist vorgesehen, dass in den Anlagen BS und PR die Wege neu geschottert werden müssen.

In der Hauptanlage um die Vereinsgaststätte muss unbedingt das Unrat beseitigt werden.

Das Dach (Decke) in der Vereinsgaststätte muss von einem Dachdecker begutachtet werden.

Frühschoppen

Der Frühschoppen, der von Herrn Lorenz durchgeführt wird, muss nach Absprache mit dem Vorstand neu organisiert werden.

Baugenehmigungen

Für Neubauten werden Baugenehmigungen eingeführt.

Nach der erteilten Genehmigung muss aber überwacht werden, ob die Arbeiten im Rahmen der erteilten Genehmigung verlaufen.

Die Gewächshäuser in den jeweiligen Parzellen dürfen nicht größer als 12 m² sein.

Bei Zuwiderhandlungen folgt die Kündigung.

Der Verleih der Gartengeräte wird neu geregelt. Die Bezahlung für die Nutzung der Geräte erfolgt mit der Jahresrechnung.

Die Gartengeräteausgabe wird von den Herren:

Siwon, Gosolitsch, Schulz und Pawlik

koordiniert und durchgeführt.